Pflanzenheilkunde


  • Die Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten Therapien. Schon der Arzt Paracelsus und später Sebastian Kneipp wussten“ Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“ Frische sowie getrocknete Pflanzen und Pflanzenteile werden vorschriftsmäßig gewonnen und aufgearbeitet. Ich verordne sie entsprechend ihrem Krankheitsbild in Form von Tee, Auflagen, Wickel, Bäder, Kompressen , Tinkturen oder Salben.